Springe direkt zu: Seiteninhalt, Hauptmenü, Bereichsnavigation

IG Metall Schwäbisch Gmünd

IG Metall Geschäftsstelle Schwäbisch Gmünd



Weniger Aufträge? Weniger Produktion?

Vorschaubild

17.12.2008 Was tun, wenn das Unternehmen von der Krise betroffen ist? Was tun, wenn die Aufträge zurückgehen, die Produktion reduziert und der Arbeitgeber Kurzarbeit einführen will?

Was tun, wenn das Unternehmen von der Krise betroffen ist? Was tun, wenn die Aufträge zurückgehen, die Produktion reduziert und der Arbeitgeber Kurzarbeit einführen will?

Für diesen Fall bietet die IG Metall ein Erste-Hilfe Paket an. Hier findet Ihr Informationen, um die wirtschaftliche Lage des Unternehmen realistisch einschätzen zu können. Außerdem bieten wir einen Überblick über die betrieblichen, arbeitsmarktpolitischen und tariflichen Möglichkeiten und erläutern, wie ihr diese Instrumente ausschöpfen und sinnvoll miteinander kombinieren könnt. Das Paket enthält:

  • Checkliste
  • Fragenkatalog, um die betriebliche Situation besser einschätzen zu können
  • Handlungshilfe "Weniger Aufträge - weniger Produktion - was nun?"
  • Muster-Betriebsvereinbarung zur Einführung von Kurzarbeit
  • Materialien zum Thema Kurzarbeit:

- Flyer für Beschäftigte, der die wichtigsten Informationen auf den Punkt bringt.
- Information zur konjunkturellen Kurzarbeit
- Weisung der Bundesagentur für Arbeit zu Kurzarbeit

  • Die Tarifregelungen für die Holz-, die Metall-/Elektro und die Textil- und Bekleidungsindustrie
  • Präsentationen, die helfen das Risiko des Unternehmens realistisch einschätzen zu können und Hilfestellungen und Handlungsansätze für die Arbeitnehmervertretung bieten.

Einfach den unten stehenden Links anklicken.

Für IG Metall-Mitglieder, die als Betriebsräte und Vertrauensleute, als Jugend- oder Schwerbehindertenvertreter/innen besondere Aufgaben übernommen haben, mit Passwort zugänglich. Einfach anmelden mit der Mitgliedsnummer.

Tipps für Beschäftigte zur Kurzarbeit liegen hier als Anhang bei.

Anhang:

Informationen für Beschäftigte

Informationen für Beschäftigte

Dateityp: PDF document, version 1.6

Dateigröße: 346.96KB

Download

Letzte Änderung: 19.04.2009


Adresse:

IG Metall Schwäbisch Gmünd | Türlensteg 32 | D-73525 Schwäbisch Gmünd
Telefon: +49 (7171) 92754-0 | Telefax: +49 (7171) 92754-55 | | Web: www.schwaebisch-gmuend.igm.de

IG Metall vor Ort


Service-Links: