Springe direkt zu: Seiteninhalt, Hauptmenü, Bereichsnavigation

IG Metall Schwäbisch Gmünd

IG Metall Geschäftsstelle Schwäbisch Gmünd



Studieren ohne Abitur

Vorschaubild

28.11.2012 Am 29. November 2012 stellt die Hans-Böckler-Stiftung ihr Modellprojekt "Studieren ohne Abitur" in Stuttgart vor. Ein einzigartiges Förderprogramm sorgt für Bildungsgerechtigkeit.

Studieren ohne Abitur - das ist jetzt möglich mit erfolgreichem Berufsabschluss und mindestens drei Jahren beruflicher Praxis. Zusammen mit der Universität Duisburg-Essen und der Hochschule Niederrhein bietet die Hans-Böckler-Stiftung Berufstätigen ohne Abitur einen maßgeschneiderten Weg ins Studium. Mit möglichst wenig Hindernissen.

Wer sich ausführlich und direkt über Angebot und Ablauf des Förderprogramms "Studieren ohne Abitur" informieren möchte, kann die Veranstaltung am Donnerstag, 29. November 2012, um 13 Uhr beim DGB-Bezirk Baden-Württemberg, Willi-Bleicher-Str. 20, in 70174 Stuttgart besuchen. Eingeladen sind alle Studieninteressierten und Multiplikatoren des Projekts.

Weitere Informationen siehe Link zur Hans-Böckler-Stiftung.

Letzte Änderung: 27.11.2012


Adresse:

IG Metall Schwäbisch Gmünd | Türlensteg 32 | D-73525 Schwäbisch Gmünd
Telefon: +49 (7171) 92754-0 | Telefax: +49 (7171) 92754-55 | | Web: www.schwaebisch-gmuend.igm.de

IG Metall vor Ort


Service-Links: