Springe direkt zu: Seiteninhalt, Hauptmenü, Bereichsnavigation

IG Metall Schwäbisch Gmünd

IG Metall Geschäftsstelle Schwäbisch Gmünd



Tarifrunde Metall und Elektro 2013

Vorschaubild

12.04.2013 Unser Argument zur Tarifrunde 2013: Höhere Löhne stärken Deutschlands Rolle als Wachstumsanker in Europa. Der Euroraum ist wichtigster Markt für die deutsche Wirtschaft.

Höhere Löhne stärken Deutschlands Rolle als Wachstumsanker in Europa

Zunehmender privater Konsum ist eine wichtige Voraussetzung, dass Deutschland weiter der Wachstumsanker in Europa bleibt. Der private Konsum trägt wesentlich dazu bei, dass sich im Jahresverlauf die wirtschaftliche Situation deutlich verbessert.

Deutschland trägt 27,9 Prozent zum Bruttoinlandsprodukt in den Euroländern bei. Der Euroraum ist mit nahezu 40 Prozent Ausfuhranteil der wichtigste Markt für die deutsche Industrie. Eine dynamische Wirtschaftsentwicklung bei uns stabilisiert den Euro-Raum. Deshalb ist ein Plus für uns auch ein Plus für Europa.

Das Tarifargument kann hier als Aushang heruntergeladen werden. Eine Gafik zeigt den Anteil der Regionen 2012 am deutschen Außenhandel.

Anhang:

Tarifargument als Aushang mit Grafik

Tarifargument als Aushang mit Grafik

Dateityp: PDF document, version 1.5

Dateigröße: 53.39KB

Download

Letzte Änderung: 05.04.2013


Adresse:

IG Metall Schwäbisch Gmünd | Türlensteg 32 | D-73525 Schwäbisch Gmünd
Telefon: +49 (7171) 92754-0 | Telefax: +49 (7171) 92754-55 | | Web: www.schwaebisch-gmuend.igm.de

IG Metall vor Ort


Service-Links: