Springe direkt zu: Seiteninhalt, Hauptmenü, Bereichsnavigation

IG Metall Schwäbisch Gmünd

IG Metall Geschäftsstelle Schwäbisch Gmünd



Tarifrunde Metall und Elektro 2013

Vorschaubild

03.05.2013 Insgesamt mehr als 3200 Beteiligte an Warnsttreiks bei ZFLS, TRW, Andritz Ritz und Fein. Arbeitsniederlegungen mindestens zwei Stunden. Ein guter Start zu weiteren Aktionen.

IG Metall: Überzeugende Beteiligung an Warnstreiks bei ZF Lenksysteme in Schwäbisch Gmünd, TRW Automotive in Alfdorf, Andritz Ritz und Fein in Bargau

Schwäbisch Gmünd. Mehr als 3200 Beschäftigten bei ZF Lenksysteme, TRW Automotive, Andritz Ritz und Fein sind am Donnerstag und Freitag dem Aufruf der IG Metall gefolgt und haben die Arbeit mindestens zwei Stunden vor Feierabend niedergelegt. Sie fordern in der laufenden Tarifrunde der Metall- und Elektroindustrie 5,5 Prozent mehr Geld bei einer Laufzeit von 12 Monaten und lehnen das bisherige Angebot der Arbeitgeber als Frechheit ab.

Peter Yay-Müller, Zweiter Bevollmächtigter der IG Metall Schwäbisch Gmünd, berichtet von einer überzeugenden Beteiligung an den Warnstreiks: "Die Arbeitgeber haben die Antwort bekommen, die ihr Angebot verdient", erklärt er. "Wir haben in unserer Region einen sehr guten Start hingelegt. Und das war erst der Anfang. In der nächsten Woche werden wir am Verhandlungsort in Böblingen Alarm schlagen für 5,5 Prozent. Am Mittwoch werden wir Mahle in Lorch lahmlegen, wenn die Arbeitgeber weiterhin keine Bewegung zeigen. Die Beschäftigten sind empört. Sie lesen von den Rekordergebnissen ihres Unternehmens und wollen an der guten Entwicklung teilhaben."

Die nächste Verhandlung findet am 7. Mai 2013 in Böblingen statt. Die IG Metall ruft zu einer Kundgebung um 15.00 Uhr vor dem CongressCentrum Böblingen auf. Vor allem junge Leute und Auszubildende werden zu der Aktion erwartet. Peter Yay-Müller rechnet mit einer Beteiligung von 50 Aktiven aus den Betrieben in und um Schwäbisch Gmünd.

Am 8. Mai 2013 sind die Beschäftigten bei Mahle und Binz in Lorch zum Warnstreik aufgerufen. Sie treffen sich am Vormittag zu einer Kundgebung bei Mahle. Weitere Informationen folgen.

Letzte Änderung: 03.05.2013


Adresse:

IG Metall Schwäbisch Gmünd | Türlensteg 32 | D-73525 Schwäbisch Gmünd
Telefon: +49 (7171) 92754-0 | Telefax: +49 (7171) 92754-55 | | Web: www.schwaebisch-gmuend.igm.de

IG Metall vor Ort


Service-Links: