Springe direkt zu: Seiteninhalt, Hauptmenü, Bereichsnavigation

IG Metall Schwäbisch Gmünd

IG Metall Geschäftsstelle Schwäbisch Gmünd



Metall-Tarifrunde 2015

IG Metall Tarif 2015: Wir fuer mehr - Warnstreik

20.02.2015 Am Montag (23. Februar) ruft die IG Metall Schwäbisch Gmünd alle Beschäftigten von Bosch AS (Werk 2, 4, 7 und WGV-Gebäude) und von TRW zum Warnstreik und zu Teilnahme an einer Kundgebung auf.

Die IG Metall Schwäbisch Gmünd ruft am kommenden Montag (23. Februar 2015) alle Beschäftigten von Bosch Automotive Steering in allen Schwäbisch Gmünder Werken und die Beschäftigten von TRW Automotive zum Warnstreik in allen Schichten auf. Um 10.00 Uhr wird vor der Hauptpforte von Bosch AS (Schießtal) eine öffentliche Kundgebung stattfinden, zu der wir einige hundert Teilnehmer erwarten.

Bei Bosch AS ist zudem die Spätschicht zur Arbeitsniederlegung ab 17.00 Uhr und die Nachtschicht ab 1.00 Uhr in der Nacht zum Dienstag aufgerufen.

Bei der Kundgebung sprechen Roland Hamm, Erster Bevollmächtigter der IG Metall Aalen und Schwäbisch Gmünd, sowie Vertreter des Betriebsrats und der gewerkschaftlichen Vertrauensleute der Bosch AS. Musikalisch unterstützt wird die Kundgebung von Liedermacher Sepp Raith.

Am 23. Februar gehen die Verhandlungen im Südwesten in Böblingen in die vierte Runde. Kommt es nächste Woche nicht zu einem für die IG Metall-Mitgliedschaft akzeptablen Ergebnis, wird die IG Metall Baden-Württemberg das Scheitern der Verhandlungen feststellen und die Urabstimmung beantragen.

Letzte Änderung: 20.02.2015


Adresse:

IG Metall Schwäbisch Gmünd | Türlensteg 32 | D-73525 Schwäbisch Gmünd
Telefon: +49 (7171) 92754-0 | Telefax: +49 (7171) 92754-55 | | Web: www.schwaebisch-gmuend.igm.de

IG Metall vor Ort


Service-Links: