Springe direkt zu: Seiteninhalt, Hauptmenü, Bereichsnavigation

IG Metall Schwäbisch Gmünd

IG Metall Geschäftsstelle Schwäbisch Gmünd



Voestalpine Polynorm

Vorschaubild

14.07.2016 Poly-Paper Nr. 20 informiert die Beschäftigten bei voestalpine Polynorm in Schwäbisch Gmünd über die neuen Entgelttabelle, die zweite Stufe der Anpassung an die ERA-Entgelte und mehr.

Die wichtigste Botschaft des Poly-Paper Nr. 20: "Das habt Ihr gemeinsam erreicht, das ist Euer Erfolg!"

  • Das ist zunächst das starke Tarifergebnis 2016 der Metall- und Elektroindustrie, das den Beschäftigten mehr Geld bringt.
  • Zudem hat die zweite Stufe der Anpassung an die ERA-Entgelte den Beschäftigten bei voestalpine Polynorm seit 1. April einen Zuwachs im Geldbeutet beschert.
  • Mit der tariflichen Sonderzahlung II wurde im Juni eine Gewinnbeteiligung ausgeschüttet.

Es lohnt sich, gemeinsam mit der IG Metall für bessere Arbeitsbedingungen hinzustehen. Oder um es mit einem alten Sprichwort zu sagen: Sich regen bringt Segen. Die IG Metall-Mitglieder sind bei Voestalpine Polynorm seit langer Zeit sehr rege und fahren Schritt für Schritt die Ernte ein. Weiter so!

Anhang:

Poly-Paper Nr. 20 vom Juli 2016

Poly-Paper Nr. 20 vom Juli 2016

Dateityp: PDF document, version 1.3

Dateigröße: 1348.37KB

Download

Letzte Änderung: 14.07.2016


Adresse:

IG Metall Schwäbisch Gmünd | Türlensteg 32 | D-73525 Schwäbisch Gmünd
Telefon: +49 (7171) 92754-0 | Telefax: +49 (7171) 92754-55 | | Web: www.schwaebisch-gmuend.igm.de

IG Metall vor Ort


Service-Links: