Springe direkt zu: Seiteninhalt, Hauptmenü, Bereichsnavigation

IG Metall Schwäbisch Gmünd

IG Metall Geschäftsstelle Schwäbisch Gmünd



Textil-Tarifrunde 2014

Vorschaubild

17.10.2014 Erstmals fanden bundesweite Textil-Tarifverhandlungen in Heidenheim statt. Kolleginnen und Kollegen von Rowa, Susa und Lindenfarb haben ihre Verhandlungskommission unterstützt.

WIR für MEHR!

Es geht um fünf Prozent mehr Entgelt, Regelungen zur Altersteilzeit und die Übernahme für Azubis. Die Tarifverhandlungen im Textilbereich haben es also in sich - und sie wirken bundesweit.

Die Ostalb ist ein textiles Schwergewicht. Namhafte Firmen, darunter Steiff, Ziegler, Hartmann, Rowa und Lindenfarb, sitzen hier. Kein Wunder also, dass dieses Jahr am 16. Oktober zum ersten Mal die Tarifverhandlung auf der Ostalb stattfand.

Diese wurde begleitet von einer Kundgebung der IG Metall. Gut 300 Kolleginnen und Kollegen aus verschiedenen Textilbetrieben aus der Region machten lautstark auf ihre Forderungen aufmerksam. Auch von Rowa, Susa und Lindenfarb kam Unterstützung.

"Die Arbeitgeber müssen nun ein akzeptables Angebot vorlegen, sonst sehen wir uns das nächste Mal vor den Werkstoren wieder", drohte Ralf Willeck, Erster Bevollmächtigter der IG Metall Heidenheim. Bei der ersten Verhandlung vor zwei Wochen hatten die Arbeitgeber alle Forderungen abgelehnt und kein Angebot vorgelegt.

Auch in Heidenheim haben die Arbeitgeber weder beim Einkommen noch bei den Demografie-Themen Bewegung gezeigt. Am 12. November wird in Münster weiter verhandelt. Bis dahin wird eine kleine technische Kommission letztmalig eine Klärung zur Altersteilzeit versuchen.

Die Arbeitgeber brauchen nun Druck. Sie haben die Chance vertan, innerhalb der Friedenspflicht zu einem Ergebnis zu kommen. Das Ende der Friedenspflicht am 1. November muss jetzt genutzt werden, um den Arbeitgebern klar zu machen, dass die Beschäftigten für ihre Forderung einstehen. Alle sind jetzt aufgerufen, sich an den Aktionen der IG Metall zu beteiligen.

Anhänge:

textil

textil

Dateityp: JPEG image data, JFIF standard 1.01

Dateigröße: 210.97KB

Download

textil

textil

Dateityp: JPEG image data, JFIF standard 1.01

Dateigröße: 241.36KB

Download

textil

textil

Dateityp: JPEG image data, JFIF standard 1.01

Dateigröße: 178.11KB

Download

textil

textil

Dateityp: JPEG image data, JFIF standard 1.01

Dateigröße: 253.87KB

Download

textil

textil

Dateityp: JPEG image data, JFIF standard 1.01

Dateigröße: 352.52KB

Download

textil

textil

Dateityp: JPEG image data, JFIF standard 1.01

Dateigröße: 272.66KB

Download

textil

textil

Dateityp: JPEG image data, JFIF standard 1.01

Dateigröße: 346.54KB

Download

textil

textil

Dateityp: JPEG image data, JFIF standard 1.01

Dateigröße: 281.12KB

Download

textil

textil

Dateityp: JPEG image data, JFIF standard 1.01

Dateigröße: 265.66KB

Download

textil

textil

Dateityp: JPEG image data, JFIF standard 1.01

Dateigröße: 267.11KB

Download

textil

textil

Dateityp: JPEG image data, JFIF standard 1.01

Dateigröße: 256.15KB

Download

textil

textil

Dateityp: JPEG image data, JFIF standard 1.01

Dateigröße: 160.41KB

Download

textil

textil

Dateityp: JPEG image data, JFIF standard 1.01

Dateigröße: 315.36KB

Download

textil

textil

Dateityp: JPEG image data, JFIF standard 1.01

Dateigröße: 215.97KB

Download

textil

textil

Dateityp: JPEG image data, JFIF standard 1.01

Dateigröße: 274.7KB

Download

Letzte Änderung: 20.10.2014


Adresse:

IG Metall Schwäbisch Gmünd | Türlensteg 32 | D-73525 Schwäbisch Gmünd
Telefon: +49 (7171) 92754-0 | Telefax: +49 (7171) 92754-55 | | Web: www.schwaebisch-gmuend.igm.de

IG Metall vor Ort


Service-Links: